Kochen

Professionelle Köche verwenden meist einen Gasherd. Doch mittlerweile entscheiden sich auch immer mehr Verbraucher für das Kochen mit Gas, denn es bietet viele Vorteile gegenüber Strom.

Dies sind in erster Linie die niedrigeren Energiekosten und die Umweltfreundlichkeit. Doch auch praktische Gründe sprechen für das Kochen mit Gas:

  • Die Temperatur lässt sich sehr gezielt regulieren, denn die Flamme kann stufenlos eingestellt werden.
  • Die Kochtemperatur entsteht direkt am Kochtopf.
  • Wer elektrisch kocht, schaltet die Kochplatte am besten bereits vor Ende der Kochzeit aus, um die Restwärme zu nutzen. Doch dies ist sehr unpraktisch und ungenau. Die Gasflamme hingegen ist sofort an- und ausgeschaltet.
  • Gasherde verbrauchen wesentlich weniger Energie als elektrische Geräte. 
  • Gas ist günstiger als Strom

Flaschengas-Angebot anfordern

  • Service-Hotline
  • Vertriebspartnersuche
  • Kundenberatersuche
  • F-Gas Rechner

Kostenlose Service-Hotline

0800 12 11 000

Mo. - Do. 07:30 - 17:30 Uhr
Fr. 07:30 - 16:00 Uhr

 

Callbackservice

Nutzen Sie unseren Callback-Service. Wir rufen Sie umgehend zurück.

Callback-Service

Vertriebsstellen-Suche

Über unsere Vertriebspartnersuche finden Sie schnell und einfach Ihren TEGA-Vertriebspartner in Ihrer Nähe.
Bitte geben Sie für die Suche eine vollständige 5-stellige Postleitzahl ein.

Kundenberater-Suche

Benötigen Sie Beratung bei Themen rund ums Flüssiggas?
Hier finden Sie die Kontaktdaten Ihres Kundenberaters.


F-Gas-Rechner

Dieses Tool berechnet die Einsparungen der CO2-Äquivalente Ihrer Anlage bei Verwendung alternativer Kältemittel.

F-Gas-Rechner